Vermeiden Sie die Top 5 Kundenbeschwerden in der Restaurantbranche

Doyo - DoYourOrder Verhindern von Top-5-Kundenbeschwerden in Restaurants

Um ein erfolgreiches Restaurant zu führen, bedarf es nicht nur guter Speisen und Getränke, sondern auch eines exzellenten Kundenservice. Selbst die besten Restaurants koennen jedoch auf Probleme stossen, die zu Kundenbeschwerden fuehren.


In diesem Blogbeitrag werden wir die 5 wichtigsten Beschwerden erörtern, die Restaurantbesitzer um jeden Preis vermeiden sollten, um ihren Kunden ein positives kulinarisches Erlebnis zu gewährleisten.


1. Langsamer Service

Eine der haeufigsten Beschwerden in Restaurants ist der langsame Service. Kunden wollen zeitnah und effizient bedient werden – lange Wartezeiten können zu Frust und Unzufriedenheit führen. Um dies zu vermeiden, sollten Restaurantbesitzer sicherstellen, dass ihr Personal ordnungsgemaess geschult ist und dass das Kuechenpersonal und die Kellner nahtlos zusammenarbeiten. Darueber hinaus kann ein gut organisiertes System fuer die Annahme von Bestellungen und die Zubereitung von Speisen den Prozess beschleunigen. Eine Strategie, um einen langsamen Service zu vermeiden, ist eine klare Kommunikation zwischen den Servern und der Küche. Dadurch wird sichergestellt, dass Bestellungen umgehend entgegengenommen und rechtzeitig an die Küche gesendet werden, wodurch die Wahrscheinlichkeit von Verzögerungen verringert wird.


Eine weitere Strategie ist ein gut besetztes Restaurant mit genügend Kellnern und Kuechenpersonal, um das Kundenaufkommen zu bewältigen. So wird sichergestellt, dass Bestellungen schnell und ohne Verzögerungen vorbereitet und bedient werden. Ein weiterer wichtiger Aspekt, um langsamen Service zu vermeiden, ist ein gut organisiertes Sitzsystem. Dies kann die Verwendung eines Reservierungssystems oder einer Warteliste umfassen, wodurch die Wartezeiten der Kunden verkürzt werden können. Darueber hinaus koennen Restaurantbesitzer erwaehnen, einen "Call Ahead"-Service anzubieten, bei dem Kunden anrufen koennen, um ihre Bestellung im Voraus aufzugeben, wodurch ihre Wartezeit im Restaurant verkürzt wird. Darüber hinaus kann eine effiziente Tischverwaltung Verzögerungen minimieren, indem sie es den Kellnern ermöglicht, Tische schnell umzudrehen und neue Kunden zu platzieren.


2. Ungenaue Scheckberechnung

Eine weitere häufige Beschwerde ist ein falscher Scheckbetrag. Dies kann durch eine Vielzahl von Faktoren verursacht werden, darunter menschliches Versagen oder technische Probleme mit dem Point-of-Sale-System. Um Fehler zu vermeiden, sollten Restaurantbesitzer ihre Mitarbeiter in der richtigen Verwendung des Point-of-Sale-Systems schulen. Sie sollten die Berechnungen noch einmal überprüfen, bevor sie den Scheck dem Kunden vorlegen, und wissen, wie sie mit eventuell auftretenden Unstimmigkeiten umgehen müssen. Darsaechlich ist es wichtig, genaue und unkomplizierte Menuepreise zu haben, um sicherzustellen, dass den Kunden fuer ihre Mahlzeiten nicht zu viel oder zu wenig berechnet werden. Die klare Aufschlüsselung von Bestellungen mit einem computergestützten Point-of-Sale-System reduziert menschliche Fehler und bietet sowohl für den Kunden als auch für den Server eine klare Aufzeichnung der Bestellung.


Eine weitere Möglichkeit, Überprüfungsfehler zu vermeiden, besteht darin, Details zu zusätzlichen Gebühren (Steuern oder Trinkgelder) oder Gutschriften (Rabatte oder Angebote) in das Menü aufzunehmen. Es ist wichtig, die Kostenaufschlüsselung leicht zu verstehen und dem Kunden erklären zu können.


3. Unhöfliches Verhalten

Unhöfliches Verhalten der Mitarbeiter ist eine Hauptbeschwerde, die zu negativen Bewertungen und Geschäftseinbußen führt. Kunden erwarten einen freundlichen und höflichen Service - Unhöflichkeit und mangelnde Professionalität können eine Mahlzeit ruinieren. (Einige Kunden können sogar vor der Bestellung gehen, wenn sie eine schlechte Einstellung von ihrem Kellner spüren.) Dies kann alles umfassen, von einem Kellner, der bei einem Kunden kurz ist, bis hin zu einem Koch, der unhöflich zu den Mitarbeitern ist. Die Mitarbeiter sollten ordnungsgemaess im Kundenservice geschult und fuer ihr Verhalten zur Rechenschaft gezogen werden. Klare Regeln darüber, wie Mitarbeiter Kunden behandeln sollten, sind von größter Bedeutung - Eigentuemer muessen sicherstellen, dass sie diese Regeln durch regelmäßige Schulungen und Leistungsueberpruefungen befolgen. Darueber hinaus kann das regelmaessige Einholen von Kundenfeedback dazu beitragen, Probleme mit unhöflichem Verhalten zu erkennen und schnell zu beheben.


4. Verwechslung der Bestellung

Auftragsverwechslungen können für Kunden eine große Quelle der Frustration sein. Sie erwarten, genau das zu erhalten, was sie bestellt haben, und Fehler führen zu Enttäuschung und Unzufriedenheit. Alles, vom falschen Gericht bis hin zum Erhalt eines Gerichts mit Zutaten, die der Kunde ausdrücklich weglassen möchte, kann eine Abschreckung sein. Um dies zu vermeiden, sollten Restaurantbesitzer die Kellner ordnungsgemaess schulen, Bestellungen anzunehmen, aufzugeben und zu ueberpruefen, bevor sie an Kunden geliefert werden.


Dies kann mit einem digitalen Bestellsystem erreicht werden, das die Bestellung des Kunden genau anzeigt, oder indem ein Mitarbeiter die Bestellungen noch einmal überprüft, bevor er sie an die Küche schickt. Eine Richtlinie für den Umgang mit Bestellverwechslungen, wie z. B. ein kostenloses Gericht oder ein Rabatt, kann die Frustration des Kunden mildern.



5. Das Essen sieht nicht so aus wie erwartet

Schließlich erwarten die Kunden, dass das Essen, das sie bestellen, genau so aussieht, wie es auf der Speisekarte beschrieben wurde. Wenn das Essen nicht so aussieht, wie sie es erwartet haben, werden Enttäuschung und Unzufriedenheit die Folge sein. Es kann sein, dass ein Gericht nicht so angerichtet wird, wie es auf der Speisekarte gezeigt wird, oder es ist einfach nicht so ansprechend, wie es sich der Kunde erhofft hatte. Die Eigentuemer muessen sicherstellen, dass das Essen wie abgebildet zubereitet und präsentiert wird und dass die Menuebeschreibungen korrekt sind. Das Küchenpersonal muss lernen, das Essen richtig anzurichten, und die Speisekarte muss genau zeigen, was der Kunde erwarten kann. Das Einholen von Kundenfeedback über eine Kommentarkarte oder eine Online-Bewertung kann helfen, Präsentationsprobleme zu erkennen und schnell zu beheben.


Schlussfolgerung

Durch die proaktive Vermeidung dieser Top-5-Kundenbeschwerden koennen Restaurantbesitzer sicherstellen, dass ihre Kunden eine gute Zeit haben. Es erhöht auch die Wahrscheinlichkeit, den Kunden in einen "Stammkunden" umzuwandeln. Indem sie auf Details achten, exzellenten Kundenservice bieten und nach potenziellen Problemen Ausschau halten, werden Restaurantbesitzer Kunden genießen, die mit ihrem kulinarischen Erlebnis glücklich und zufrieden sind.

Mehr erfahren

5 Minuten lesen

Vereinfachen Sie den Arbeitsablauf Ihres Restaurants mit Online-Bestellungen

In der heutigen schnelllebigen Welt ist ein Online-Bestellsystem für Ihr Restaurant nicht nur ein Luxus, sondern eine Notwendigkeit. Die Integration eines Online-Bestellsystems kann Ihren Küchenablauf rationalisieren und ein besseres Kundenerlebni

Emily Parker
21 März 2023
6 Minuten lesen

Point-of-Sale-System: Was für diejenigen, die darin investieren, auszeichnet

POS-Systeme erleichtern das Transaktionssystem für Restaurants und Kunden schon seit sehr langer Zeit. Ein umfassendes Kassensystem macht jeden Prozess viel einfacher, leichter und schneller. Und wenn Sie immer noch nicht überzeugt sind, finden Si

Jennifer Lee
22 Feb. 2023
6 Minuten lesen

Mitarbeitermanagementsystem für Restaurants: Rationalisierung des Betriebs für maximale Effizienz

Fällt es Ihnen schwer, sich Zeit für die Führung von Mitarbeitern zu nehmen? Restaurantbesitzer muessen sich mit einer Vielzahl von taeglichen Aufgaben befassen. Sie haben wahrscheinlich viel zu tun, von der Planung von Mitarbeitern über die Überw

David Hernandez
15 Feb. 2023
5 Minuten lesen

Gruende, warum Restaurants auf digitale Speisekarten umsteigen sollten

Digitale Speisekarten sind viel mehr als nur Displays; Sie bieten heutzutage einen großen strategischen und operativen Mehrwert fuer Restaurants.

Eine digitale Speisekarte ist eine intelligente und innovative Möglichkeit für Restaurants, da

Sarah Reynolds
01 Feb. 2023
7 Minuten lesen

Warum Gastronomen mit Software zur Verwaltung des Lebensmittelbestands in der Branche groß rauskommen

Bestandskontrolle und Lebensmittelbestandsmanagement sind Schlüsselkomponenten des gesamten Restaurantmanagements. Um einen reibungslosen Service zu gewährleisten, ist eine ordnungsgemaesse Bestandsverwaltung in jedem Restaurant ein Muss, und wenn

Mark Wilson
24 Jan. 2023
10 Minuten lesen

Ein vollständiger Leitfaden für Auftragsverwaltungssoftware

Die Welt wird digital; Alles verlagert sich ins Internet. Der einzige Nachteil ist jedoch, dass nicht jeder in der Lage ist, die Vorteile dieses Systems zu nutzen. Und in den letzten Jahren haben Lieferung, Essensbestellung und andere ähnliche App

Jennifer Lee
18 Jan. 2023

Sind Sie bereit, loszulegen?

Laden Sie die App herunter und lassen Sie uns gemeinsam Ihre digitale Reise beginnen!